Enter your keyword

Datenschutzerklärung

Diese Webseite wird von der

magic X Retail GmbH
An der Amtmannsmühle 16 – 20
35444 Biebertal
Tel:06409/820-0
Mail:zentrale@
magic-x.de
Internet:www.
magic-x.de

betrieben.

Datenschutzbeauftragter ist Herr RA Jan von Ploetz.

Kanzlei Rechtsanwalt Jan von Ploetz LL.M.
Liebigstraße 24
35037 Marburg
Tel:06421/13838
EMail:jvp@ra-von-ploetz.de
Internet:www.ra-von-ploetz.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben beispielsweise aus der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit die Möglichkeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes Auskunft über Ihre Daten bei uns zu verlangen, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich in diesem Falle an unseren Datenschutzbeauftragen.

Log-Nutzungsdaten

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt (Referrer URL)
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Endgerät
  • Bildschirmauflösung
  • Bildschirmfarbtiefe
  • Flash Unterstützung
  • Javascript Unterstützung
  • Logins und Logoffs

Cookies

Zusätzlich zu den genannten Daten werden bei der Nutzung unsere Webseite Cookies auf Ihren Rechner gespeichert.

Dabei werden Permanente Cookies die dazu dienen, die Nutzung unseres Internetauftrittes für Sie einfacher und an Ihren Bedürfnissen orientiert zu gestalten.

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser bei der Nutzung unseres Internetauftrittes aufgreift und – sofern Sie diese Einstellungen nicht auf Ihrem PC gesperrt haben – auf Ihrem Rechner speichert. Die Einstellungen zu Cookies können Sie über Ihre Browsereinstellungen selbst festlegen. Die Verwendung von Cookies ist für die Sicherheitseinstellungen Ihres PCs unbedenklich; Cookies übertragen keine Viren und ermöglichen nicht das Ausspähen Ihres PCs.

Auch ohne die Aktivierung von Cookies können Sie unseren Internetauftritt nutzen, allerdings verbunden mit Funktionseinschränkungen und einer verminderten Bedienungsqualität. Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Informationen oder Produktangebote sind bedauerlicherweise dann nicht möglich.

So können Sie festlegen, wie ihr Browser mit Cookies umgehen soll

Internet Explorer

  1. Klicken Sie im Menü auf „Extras“ und wählen Sie den Punkt Internetoptionen.
  2. Wählen Sie den Reiter „Datenschutz“.
  3. Hier können Sie einstellen in welchem Maße Cookies angenommen oder abgelehnt werden sollen.
  4. Bitte bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit „OK“.

Google Chrome

  1. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf das Symbol „Google Chrome anpassen“.
  2. Wählen Sie die „Einstellungen“ aus.
  3. Klicken Sie auf den Bereich „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  4. Klicken Sie in dem Bereich „Datenschutz“ auf den Button „Inhaltseinstellungen“.
  5. In dem Bereich „Cookies“ können Sie die Einstellungen für Cookies ändern.
  6. Bestätigen Sie die Änderungen durch Anklicken des Buttons „Fertig“.

Firefox

  1. Wählen Sie in dem Menü „Extras“ den Bereich Einstellungen.
  2. Wählen Sie nun den Reiter „Datenschutz“.
  3. Klicken Sie das Drop-Down Menü an und wählen sie den Eintrag „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  4. Hier können sie Ihre individuellen Einstellungen vornehmen, ob, in welchem Rahmen und von welchen Websites dauerhaft Cookies akzeptiert werden sollen.
  5. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen durch Anklicken des Buttons „OK“.

Einbindung von Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf.

Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
  • IP-Adresse,im Rahmen der Routenplanung eingegebene (Start-)Anschrift.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.


Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Maps Routenplaner in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung der Angelegenheit genutzt. Ihre Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Bearbeitung Ihrer Online Bewerbung bei der magic X Retail GmbH

Ihre personenbezogenen Daten sowie Ihre elektronischen Dokumente, werden unter Beachtung der geltenden Gesetze, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben und verarbeitet.

Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nur für den jeweiligen Zweck erhoben, verarbeitet und nur für Zwecke der von Ihnen gewünschten Dienste gespeichert.

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte außerhalb der Unternehmensgruppe weitergegeben.

Einbindung von Social-Media-Diensten

Für unser Online-Angebot setzen wir derzeit die Social-Media-Dienste Facebook, Instagram, Twitter, Google+ und das Videoportal Youtube ein.

Wenn Sie unsere Website besuchen und auf das Logo eines der sozialen Dienste klicken, werden Sie auf die jeweilige externe Seite dieses Netzwerkdienstes weitergeleitet. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, während Sie bei einem der Dienste eingeloggt sind, kann die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, dort ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden.

Sollten Sie Mitglied bei einem der Dienste ein und nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke über die Website Daten über Sie sammeln und mit Ihren Mitgliedsdaten verknüpfen, sollten Sie sich vor dem Anklicken eines der Logos bei Facebook, Instagram, Twitter, Google+, oder Youtube ausloggen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die sozialen Dienste erhalten. Weitere Informationen dazu, welche Daten über den Aufruf der sozialen Dienste bei Facebook, Instagram, Twitter, Google+ oder Youtube erhoben werden und wie diese Daten genutzt werden, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter unter:

Social-Media-Anbieter Anschrift Datenschutzerklärung
Facebook Facebook Inc.
1601 S. California Ave, Palo Alto
CA 94304, USA
http://de-de.facebook.com/about/privacy/
Instagram Instagram LLC
1601 Willow Rd
Menlo Park CA 94025, USA
https://help.instagram.com/155833707900388
Twitter Twitter Inc.
795 Folsom St., Suite 600, San Francisco
CA 94107, USA
http://twitter.com/privacy
Google+

Youtube

Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
CA 94043, USA
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält unter „Angebote“ einen Link zur Webseite orion-store.de Wir empfehlen, dass Sie sich auch bei dieser Seite über die Datenschutzerklärungen informieren.

https://www.orion-store.de/datenschutz/

 

Technischer Standard – HTTPS-/TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir die modernsten Sicherheitsmethoden zur Datenübermittlung ein: Das TLS-Protokoll in den neuesten Versionen 1.2, 1.1 und 1.0. Unser Zertifikat basiert auf einem 2048 Bit großen Schlüssel, der mittels SHA256 signiert wurde. Zusätzlich bieten wir Perfect Forward Secrecy an, um auch aus teilweise kompromittierten Informationen keine Rückschlüsse auf unseren geheimen Schlüssel zuzulassen. Alle mit dieser Methode übertragenen Informationen (auch die Adresse/URL der Webseiten) werden so verschlüsselt.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Fragen zum Thema Datenschutz?

Sie haben weitere Fragen zum Thema Datenschutz? Gerne steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter, Herr RA Jan von Ploetz, für Anmerkungen, Anregungen oder Fragen zur Verfügung.